Ausstellung

Le Corbusier und die Farbe

7.5. – 28.11.2021
Planen Sie Ihren Besuch


«Die Farbe ist in der Architektur ein ebenso kräftiges Mittel wie der Grundriss und der Schnitt». Für Le Corbusier spielte die Farbe eine wichtige Rolle: Der Universalkünstler nutzte sie als raumbildendes sowie identitätsstiftendes Element und entwickelte einmalig stimmige Farbklaviaturen, die er im Kontrast zu leuchtendem Weiss einsetzte. Endpunkt seiner lebenslangen Beschäftigung mit Farbe in der Architektur bildet sein Zürcher Pavillon: Emailpaneele in knalligen Grundfarben umspielen den Bau, während im Inneren vor allem die Eigenfarben der verwendeten Materialien ihre Wirkung entfalten. Die neue Ausstellung im Pavillon Le Corbusier zeichnet die wichtigsten Stationen der Polychromie Le Corbusiers nach und lädt mit drei Installationen auf ein sinnliches Farberlebnis ein.

Agenda

{"screen":"any","start":"2021-01-19","end":"2023-01-19","scope":"forever","event_type":"","audience":"","exhibit":"20717","location":""}